Altstadt Krems Wachau
Wenn wir irgendwo einen Städtetrip machen, dann buchen wir immer eine Stadtführung. Es ist einfach um so vieles spannender, wenn man die Geschichten zu diversen Sehenswürdigkeiten erzählt bekommt.

Die Wachau ist voll von Geschichte und Sehenswürdigkeiten und es freut und sehr, dass wir Mag. Monika Hauleitner mit ihrer Firma KREMSKULTUR als deine persönliche Reiseleiterin empfehlen können.

Persönliche Stadtführungen

Ob Krems, Dürnstein, Spitz, Weißenkirchen oder Melk – Monika „verführt“ dich mit interessanten Infos zu wunderbaren Plätzen. Deinem Wachaubesuch kannst du somit neben Heurigenbesuch und Weinverkostung einen kulturellen Tiefgang verleihen.

Bei einer gemeinsamen Stadtbesichtigung durch Krems habe ich Monika als wandelndes Lexikon erlebt. Unglaublich, welches Wissen sie in sich trägt und auch weiß, wie sie es gut rüber bringt.

Halt die Klappe

Nein – das trifft natürlich nicht auf Monika zu ;) Während unserer Stadtführung durch Krems habe ich ihr sehr gerne zugehört. Und dabei hat sie mir auch über den Ursprung der Redewendung „Halt die Klappe“ erzählt. Wenn dich das auch interessiert, dann schau dir dazu das Video in Monikas Blog an.

Hast du schon mal eine Stadtführung in der eigenen Heimatstadt gemacht? Ich auch nicht. Schon lange vorgenommen, aber es waren andere Sachen immer wichtiger. Jetzt war nun die Zeit reif und ich kann jedem nur empfehlen, das auch mal zu tun. Plötzlich wird man auf Dinge hingewiesen, an denen man schon hundert Mal vorbeigelaufen ist und noch nie beachtet hat. Eine sehr spannende Erfahrung – und jetzt weiß ich auch, woher die Redewendung „Weg vom Fenster“ kommt :)

Monika hat Übersetzer und Dolmetscher studiert und spricht neben ihrer Muttersprache Deutsch auch Englisch, Französisch und Spanisch. Die geprüfte Fremdenführerin nimmt Rücksicht auf ihre Gruppen und gestaltet somit die Touren sehr individuell.

Stadtführung in Krems

Dafür gibt es die Möglichkeit die regelmäßigen Führungen zu fixen Terminen zu buchen. Spannende Themenführungen mit Schokolade oder Kaiserg’spritzte findest du auch im Programm.

Wenn dir diese Fixtermine nicht so gut in den Zeitplan passen, dann kannst du Monika auch individuell buchen. Wofür du dich auch entscheidest, du wirst auf jeden Fall begeistert sein. Eine Übersicht über die verschiedensten Führungen findest du hier.

Im Überblick

  • Führungen in der Wachau
  • staatlich geprüfter Austria guide
  • spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch
  • regelmäßig Führungen zu fixen Terminen
  • oder individuell buchbar

Insider-Tipp

Ein Spaziergang durch Krems in der Abendsonne ist etwas für Romantiker! Gerade wenn es dunkel wird, sind enge Gassen, ruhige Plätze und schmale Treppen im Licht der alten Straßenlaternen besonders malerisch. Als Privat-Tour jederzeit buchbar.

Wachauguide Monika Hauleitner
Teillandgasse 25
3500 Krems
Austria

Pin It on Pinterest