Radverleih – Taxi – Autobus

Die Wachau ist berühmt für ihren Wein, die Kulinarik, die Donau und die unzähligen Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Die perfekt ausgebauten Radstrecken entlang und durch die Wachau laden viele Besucher ein, dieses wunderschöne Stückchen Land mit dem Rad zu erkunden.

Du hast kein eigenes Fahrrad mit? Kein Problem! In Spitz, bei Familie Bernhardt, kannst du dir ein Rad mieten. Ob für einen Tag oder auch länger, hier bist du genau richtig. Citybikes, Trekkingbikes und E-Bikes jeder Größe stehen dafür zur Verfügung. Dein „Wunschrad“ suchst du dir entweder in Melk oder in Spitz aus und dann kannst du schon mit der Erkundungstour durch die Wachau beginnen.

Auch zu Fuß lässt sich das Weltkulturerbe Wachau wunderbar entdecken. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur ausgiebigen Wanderung ist für jeden etwas dabei. Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung am Jauerling, dafür hat Familie Bernhardt auch ein besonderes Angebot: Der Wanderbus LInie 722. Auf Vorbestellung fährt dieser ab Emmersdorf oder ab Spitz an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zum Jauerling rauf. Du rufst bis spätestens 60 Minuten vor Abfahrt +43 800 22 23 22 an und fährst mit den günstigen Tarifen des „Verkehrsverbund Ost-Region“ mit dem Kleinbus auf den Jauerling oder retour. Einfach und genial.

Im Überblick

  • Radverleih – E-Bikes, Citybikes, Trekkingbikes in Spitz und Melk
  • Räder in allen Größen
  • Taxi für kleine als auch große Gruppen
  • Wanderbus Linie 722 ab Spitz bzw. Emmersdorf auf den Jauerling (an Samstagen, Sonn- und Feiertagen)
    60 Minuten vor Abfahrt +43 800 22 23 22 anrufen

Insider-Tipp

Don’t drink and drive! Genieße ein paar herrliche Achterl Wein in der Wachau und nutze das Taxi der Familie Bernhardt. Ein Anruf genügt: +43 2713 22 22

 

Radverleih & Taxi – Wachau Touristik Bernhardt
Bahnhofstraße 6
3620 Spitz an der Donau
Österreich

Pin It on Pinterest